April 2018

27.04.2018

IHK Gründungskompass für Start-ups

Start-up-Gründer zu sein, bedeutet viel Arbeit, viele Risiken und viel Verantwortung.
Die kostenlose Orientierungsveranstaltung bietet die Möglichkeit, innerhalb von vier Stunden über alle Bereiche der Gründung informiert zu werden. Voraussetzungen zur Gründung eines Start-ups, Erstellung des Businessplans, Rechtsform, Steuern, Versicherung, Hinweise zu Fördermöglichkeiten, Finanzierungshilfen und Investorensuche usw. sind an diesem Nachmittag unsere Themen. Wir nehmen uns Zeit für Fragen und geben alle relevanten Basics mit auf den Weg.

 

Zudem werden Fragen beantwortet wir z.B. welche speziellen Netzwerke, Beratungs- und Informationsmöglichkeiten gibt es? Was ist ein Business-Model Canvas und wann ist der Einsatz dieses Tools sinnvoll? Wie funktioniert die lean-start-up Methode? Was ist ein skalierbares Geschäftsmodell? Neben diesen speziellen Start-up Themen werden auch Hilfen bei der Konzepterstellung, Fragen der Gewinnermittlung und zu steuerlichen Grundlagen sowie zur sozialen Absicherung in dem Seminar besprochen.


Unser Orientierungsseminar versteht sich als Erstinformation für Gründerinnen, Gründer und Start-up Teams und informiert über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und über die ersten Planungsschritte, um die vorhandenen Chancen und Risiken abschätzen zu können. Darüber hinaus werden die Beratungsmöglichkeiten für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Region und die Fördermöglichkeiten für Gründungswillige vorgestellt.

 

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 27.04. um 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der IHK Köln statt. Die kostenfreie Anmeldung ist online möglich.

 

Referentin:   Evelyn Brock, Beratung für Unternehmen

Anmeldung:  IHK Köln Anja Lorenz, anja.lorenz@koeln.ihk.de

Aktuelles

30.10.2018 Frauen gründen anders, „Corporate Design - Ihre Geschäftsidee erfolgreich umsetzen“, mehr >>
www.frau-und-wirtschaft.koeln

20 Jahre Kölner Forum – Henriette Reker, gratuliert zum 20-jährigen Jubiläum unseres Netzwerks Mehr >>

Vorbild-Unternehmerinnen-Netzwerk "FRAUEN unternehmen" des BMWi – Wir sind auch dabei!
Mehr >>

Lesenswertes

News für Unternehmerinnen

"Warum Frauen erfolgreicher gründen"
| ZEIT ONLINE

Studie zum Thema
"Gründungen im Nebenerwerb"

| BMWi Pressemeldung

Unsere Fachgebiete

Arbeits- & Zeitmanagement, Berufswegeberatung,
BWL, Coaching, Freie Berufe, Gründercoaching, Controlling, Corporate-Design und Gestaltung, Finanzberatung, Gründungsberatung, IT- und Internet, Kundengewinnung, Kunst- und Kreativwirtschaft, Marketing, Mobile-Marketing, Online-Marketing, Personalentwicklung, Potentialberatung, Public Relations, Selbstmanagement, Social-Media Marketing, Stressmanagement, Steuerberatung, Supervision, Training, Unternehmensnachfolge


Mehr >>